Dienstag, 27. September 2011

Armbänder

Hallo meine lieben Leser, heute melde ich mich mal wieder zu Wort. 
Vor etwas längerer Zeit habe ich mir 2 neue Armbänder gekauft. Getragen habe ich sie bisher noch nie. Ich weiß einfach nicht wie ich sie kombinieren soll. 

















Wie gefallen sie euch? Als ich sie gekauft habe fande ich sie natürlich sehr schön, jetzt bin ich mir allerdings nicht mehr so sicher.

Freitag, 23. September 2011

Meine Kindheit

Ich habe letztens auf einem Blog einen Post über die eigene Kindheit gelesen und fande die Idee einfach super. Da dachte ich mir doch das ich auch mal so einen Post mache und hoffe das euch meiner auch gefallen wird. 






































Am 28. Januar 1988 hatte der Wahrnsinn einen Namen. Ich war auf der Welt und ab diesem Tag hatten meine Eltern keine ruhige Minute mehr. Sie konnten keine Nacht durchschlafen und die kleine Natalie schrie die ganze Nacht durch. 






































Natürlich war ich tagsüber sehr müde, ich hatte ein tolles Liegebett und konnte also immer in Mamas nähe die Äuglein schließen. Meine Ohren waren aber immer wach und ich habe alles mitbekommen. Es war kein Schritt möglich ohne mich. Ich beherrschte also das Leben meiner Eltern. :)







































Von Anfang an war ich Omas und Opas ganzer stolz. Da wir alle in einem Haus wohnten konnte ich immer bei Oma und Opa sein und auch dessen Leben beherrschen :). Auf dem Bild ist auch mein Bruder zu sehen, der war zu dieser Zeit wohl weniger begeistert von mir.






































Schaut euch das Gesicht von meinem Bruder an, sieht er nicht begeistert aus. Ich denke mal er wurde gezwungen dieses Bild zu machen.






































Hier war ich schon ein wenig älter. Ich war wirklich ein richtiger Buddha  und immer mit dabei :).  Mein Papa nennt mich heute noch oft sein Buddha obwohl ich gar nicht mehr so aussehe.







































Wenn mein Bruder nicht so wollte wie ich konnte ich auch ganz anders. Weinen konnte ich sehr gut und es gehörte zu meinen größten Hobbies bis ich das bekommen habe was ich wollte. Dies war bei meinem Bruder aber nicht so oft der Fall, bei ihm hat meine Masche also nicht wirklich gezogen :)

Ich hoffe euch hat der kleine Einblick in meine Welt gefallen. Ich schaue mir diese Bilder immer wieder gern an.

Montag, 19. September 2011

Berlin Part 2

Und weiter gehts :)
Zum Einstieg nochmal das Lied, es ist wirklich gut, würde mich freuen wenn ihr mal reinhört :)























Hier waren wir in der Blue Men Group, ich fande es interessant aber ich würde es nicht nochmal machen. Ich weiß nicht ob ihr schonmal davon gehört habt. Aber unsere heutige Konsumgesellschaft wird dort dargestellt ohne Ton, nur mit Mimik und vorallem Gestik. Am Ende rollen Klopapierrollen über einen. Ich habe keine Luft mehr bekommen und fande es wirklich nicht mehr schön.
























Hier waren wir in einem Amerikanischen  Bistro, die Atmosphäre war wirklich super aber das essen hat nicht geschmeckt:)













 






































Madame tussauds durfte natürlich auch nicht fehlen. Hier fande ich es wirklich super und wir haben tausende Bilder gemacht, jeder Zeit gerne wieder.
























Am vorletzten Tag waren wir noch im ehemaligen Stasigefängnis. Es war wirklich sehr interessant. Bilder sind hier nicht wirklich entstanden weil ich es einfach komisch fande dort Bilder zu machen. Die Führung war sehr gut gemacht, man hat wirklich einen guten Einblick bekommen und so schlimm hätte ich es mir nicht vorgestellt.


Ich hoffe der kleine Einblick in meine Woche in Berlin hat euch gefallen. Hoffentlich komme ich bald mal wieder in unsere Hauptstadt, denn ich fande es wirklich wunderschön.

Sonntag, 18. September 2011

Berlin Part 1

Es ist zwar schon ein wenig her, mag jetzt aber doch noch ein Post darüber machen. Im Sommer stand unsere Klassenfahrt an und wo sollte hingehen? Natürlich nach Berlin. Ich war zuvor noch nie in Berlin!
Unser Hostel lag direkt am Alexanderplatz, das war natürlich sehr zentral. Das Hostel ansich war auch sehr schön, nur ein 6 Bettzimmer war nicht allzu angenehm, aber da mussten wir durch.
Wir waren viel shoppen und haben uns natürlich auch viel angesehen. Wie waren im Bundestag, im alten Stasigefängnis, am Alexander, am Kuhdamm, natürlich auch bei der alten Berliner Mauer; Madame tussauds durfte allerdings auch nicht fehlen und bei der Blue men group waren wir auch noch. Für eine Woche war das alles viel zu viel aber dennoch schön. 
Ansich fand ich den alten Ostteil von Berlin am schönsten. Es erinnerte mich an eine große Allstadt, die Westseite fande ich nicht sooo toll, so sieht einfach jede etwas größere Stadt aus.
Zur Einstimmung habe ich ein schönes Lied für euch. Die Bilder werde ich aufteilen damit nicht eine regelrechte Bilderflut entsteht.
Viel Spass beim hören und sehen :)






















Samstag, 17. September 2011

Opelzoo Frankfurt

Hallo meine Lieben 19 Leser,
ich war letzens im Frankfurter Opelzoo. Eigentlich war es ganz schön aber irgenwie habe ich es mir besser vorgestellt, warum kann ich gar nicht so genau sagen!
Der Eintrittspreis betrug 10,50€, billig ist das nicht gerade aber es geht noch.
Ein paar gute Bilder sind entstanden die ich euch nicht vorenthalten möchte. 
Achtung Bilderflut :)































Den Baum fande ich sehr interessant anzusehen und die Giraffe fand ich zu süß :)
Ich gehe recht gern in den Zoo und finde es immer wieder interessant die Tiere zu beobachten, besonders schön finde ich die Momente die ihr auf Bild 4 sehen könnt.

Dienstag, 13. September 2011

Ich habe ein neues Lieblingslied

Ja ich habe einen Ohrwurm und somit auch ein neues Lieblingslied gefunden.
Ich könnte es den ganzen Tag hören, es ist einfach fantastisch :)
Entdeckt habe ich es auf dem Blog Lila Mode .
Das tolle daran, Isabel singt das Lied selbst. Also Isabel ist die Bloggerin von Lila Mode. Sie hat so eine tolle Stimme und das Lied ist einfach perfekt. Sie findet das Lied allerdings nicht so perfekt und hat immer Zweifel an ihren Fähigkeiten, nach meiner Meinung sind diese Zweifel aber unbegründet :), aber hört selbst rein und überzeugt euch selbst von dieser tollen Stimme . Nehmt euch bitte wirklich kurz Zeit und hört euch das Lied an, es lohnt sich wirklich. Superschön würde ich es finden wenn ihr Isabel auch ein Kommentar hinterlasse wenn ihr das Lied genauso toll findet wie ich. Ich denke das könnte ihr auch helfen mehr an sich und ihre Fähigkeite zu glauben und uns auch weiterhin mit so tollen Liedern zu beglücken.


Montag, 12. September 2011

Thomas Sabo

Hallo meine Lieben,
ich hatte ja vor ein paar Tagen meine erste Lieferung von Thomas Sabo erhalten. Mit dem Charmträger war ich aber doch ein wenig unzufrieden. Naja unzufrieden ist vielleicht das falsche Wort, aber der Standardträger gefällt mir dann doch ein wenig besser. Heute kam nun meine Lieferung mit den neuen Träger und ich bin wirklich glücklicher mit diesem. Der andere Träger ist zwar schön aber dieser gefällt mir einfach besser, schade nur das ich mir nicht von Anfang an die Kette anders zusammengestellt habe, aber gut den anderen Charmträger stelle ich nun bei KK ein vielleicht freut sich ja jemand und wenn nicht kann ich ja immer mal wieder wechseln.

























Das ist der alte, er sieht auf dem Bild groß aus, in echt ist das aber nicht so der Fall.
























 
Dies ist mein neues Schmuckstück :)






































Diesen Charm habe ich bei Ebay ergattert, er ist nicht von Thomas Sabo sondern handgefertigt. Ich finde diesen Engel sehr schön. Bezahlt habe ich hierfür mit Versand bloß 3,50€! Das Angebot ist unter der Woche ausgelaufen, ich würde mal sagen das ich ganz schön Glück hatte.

Samstag, 10. September 2011

EDC

Habe gerade eben bei Esprit bestellt, habe mal wieder neue Klamotten gebraucht. EDC ist mein absoluter Favorit was Kleidung angeht. Ich liebe diese Sachen. Leider muss ich sagen das der Preis manchmal schon sehr hoch ist, überwiegend kaufe ich auch nur im Sale ein, allerdings muss ich auch sagen das ich die Qualität super finde und dann gibt man ja auch gern mal ein bisschen mehr aus.






































































































































































Die erste Bluse habe ich mir in schwarz bestellt, hab nur nochmal das Bild mit der weiße Bluse hochgeladen damit ihr sie besser erkennen könnt. Sie kostet 17,90€.
Die zweite Bluse finde ich besonders schön, finde die Farbe einfach genial genau wie der Schnitt. Sie kostet 29,90€, finde ich zwar teuer aber ich finde sie soooo toll.
Die Hose find ich auch sehr schön, sicher war ich mir jedoch nicht. Ich dachte mir aber man kann die Sachen ja aber auch innerhalb der nächsten 14 Tage zurückschicken, daher ist sie auch im Einkaufskorb gelandet. Sie kostet 34,95€!
So nun zum Schal. Ist er nicht ein Traum??? Ich hätte ihn so gern allerdings habe ich ihn mir nicht bestellt. Er kostet 30€ und das finde ich einfach zu viel. Hab mich aber richtig in ihn verliebt, naja vielleicht ist er ja bald mal im Angebot :-)

Freitag, 9. September 2011

Automuseum Eisenach

In Eisenach war ich ja im Automuseum. Ich wollte euch noch ein paar Bilder von den schönen Autos zeigen. Es waren wirklich sehr schöne dabei. Gerade die ganz alten Autos finde ich schön anzusehen :)





















Diese vier Schmuckstücke sind meine Favoriten. Es gab dort auch neuere Autos, sogar welche die man noch häufig auf der Straße sieht, wie zum Beispiel einen Opel Astra. Die neueren Autos fand ich aber nicht so spannend weil man sie schon häufig gesehen hat.

Donnerstag, 8. September 2011

Neue Schuhe für den Herbst

Hallo meine lieben!
Ich habe mir neue Schuhe gekauft, das war auch wirklich höchste Zeit. Die Zeit der Sommerschuhe scheint nun wirklich vorbei zu sein, also mussten Herbstschuhe her :).


























Ich habe sie mir im Deichmann für 19,95€ gekauft. Sie sind super bequem und mir gefallen sie wirklich gut. Dieses Modell gab es auch noch in schwarz, mir hat diese Farbe aber besser gefallen. Eigentlich kaufe ich mir meißtens Schuhe bei Deichmann, sie sind wirklich günstig. Turnschuhe halten von dort zwar nicht so lange und ich finde sie sind auch nicht gut verarbeitet aber dafür kosten sie auch nicht viel. Bei diesen Schuhen glaube ich aber das sie länger halten, sie sind nämlich so weit ich das beurteilen kann sehr gut verarbeitet. Wie gesagt ich finde sie wirklich super schön und auch sehr bequem.

Mittwoch, 7. September 2011

Neues Outfit

Ich habe mir ein neues Oberteil zugelegt. Ich habe es im KIK gekauft, eigentlich kaufe ich dort nichts und war nur in dem Laden um Luftballons zu kaufen, aber irgendwie hat mir das Oberteil und auch die Kette so gefallen das ich die beiden Sachen mitgenommen habe.
Das Top hat 8€ gekostet und die Kette 2€. 




































































Das Oberteil ist ein bisschen länger, auf eine Leggins kann man es aber nicht tragen, dafür ist es dann doch zu kurz. Mir gefällt es wirklich sehr gut, nur leider habe ich das Gefühl das ich wegen dem Wetter dieses Jahr nicht mehr wirklich oft dazu komme es zu tragen :(
Besonders schön finde ich auch die schwarze Blume, sie ist ein richtiger hingucker :)

Blogvorstellung

Heute möchte ich euch den Blog von der lieben Kati vorstellen.
Wir machen eine gegenseitige Blogvorstellung in Form eines  Interviews.

Interview:

Ich heiße Kati, bin 15 jahre alt und komme aus Dresden. 

Um was geht es in deinem Blog ? 
In meinem Blog " wahre Lieebe " geht es um mich hihi und um die Fotografie, die Kunst, auch ein klein wenig um die Mode und um die Sachen, die mich bewegen und mich interessiern.... 

Wie bist du auf die Idee gekommen? 
Ich habe mich insperieren lassen von vielen anderen Bloggerinnen die hier so rumschwirren. Getraut habe ich mich lange nicht einen Blog zu erstellen, da es schon eine Verflichtung ist. Jetzt bin ich sehr sehr froh, dass ich es gemacht habe, da es mir so einen Spaß macht und ich es liebe. Die Zweifel sind weg juhuu.

Wie lange bloggst du schon? 
Ich blogge seit Mitte August und es macht mir tierisch Spaß.

Wie oft postest du? 
Ich poste jeden Tag einen Post und wenn ich Zeit habe sind es manchmal auch 2
Lächeln
Wie kamst du auf deinen Blognamen ? 
Das war mit das schwierigste, da mir einfach nichts passendes eingefallen ist und mein Kopf so voll war mit anderen wundervollen Namen. Ich habe mich dann für " Wahre Lieebe" entschieden, da ich noch an die Wahre Liebe glaube und sie auch emfinde , hihi.. Lächeln 

Wieviel Wert legst du auf Abwechslung auf deinem Blog ? 
Tooootal viel ! Ich möchte euch genauso inspirieren, wie es andere mit mir geschafft haben und deswegen denke ich mir jeden Tag etwas anderes für euch aus, auch wenn es manchmal nicht viel ist vom Herzen kommt es
Lächeln
Wieviele Leser hast du? 
15 Leser worauf ich wirklich stolz bin Lächeln
ps. könnte aber auch mehr sein, hehe Lächeln
So dass wars Lächeln
Lg kati 


Ich finde ihren Blog sehr sehr schön und finde das sie wirklich mehr Leser verdient. Also schaut auch bei ihr vorbei :)

Sonntag, 4. September 2011

Wochenende in Eisenach

Ich war dieses Wochenende das erste Mal in Eisenach. Es es wirklich sehr schön, wir waren auf der Wartburg, im Automobilmuseum und in der Miniaturausstellung. Natürlich waren wir auch in der Stadt in Eisenach, die Stadt ist wirklich sehr sehr schön.
Hier einige Bilder:






































 Das ist die Kirche von Eisenach, leider war sie nicht offen und man konnte sie nicht besichtigen.



















 











Auf der Wartburg war es sehr schön aber auch sehr voll. Die Führung ansich fand ich nicht so toll, man hat von der Burg ansich nicht so viel gesehen. Ich habe mir ein bisschen mehr unter der Wartburg vorgestellt, dennoch war es nicht schlecht
































Das war die Miniaturausstellung,  diese fand ich besonders schön und dort hat es mir am Wochenende auch am besten gefallen. Alle Sehenswürdigkeiten von Thüringen sind dort zu sehen. Auf dem Gelände gab es auch eine Sommerrodelbahn, mein Freund und ich haben diese direkt getestet. Ich hatte allerdings ein wenig Angst und bin nur ganz ganz langsam gefahren :)