Sonntag, 30. Oktober 2011

Sorry liebe Leser

Hallo meine lieben Leser,
erstmal sorry das ich die letzte Zeit nichts von mir hören lasse, mir fehlen irgendwie die Ideen und ich konzentriere mich eher auf meinen andern Blog.
http://pimpyouroldthings.blogspot.com/
Dennoch möchte ich euch auch hier heute das Rezept für meinen Lieblingscocktail zeigen.
 Was ihr braucht:

• 4 cl Wodka
• 4 cl Curacao Blue
• 10 cl Ananassaft
• 2 cl Cream of Coconut
• 2 cl Sahne
Eiswürfel
Mixer


Für den Swimming Pool Cocktail werden alle Zutaten außer den Curacao Blue zusammen mit Eiswürfeln in einem Shaker gemixt. Eis wird gecrusht und damit ein Ballonglas (wenn nicht vorhanden: Longdrinkglas) gefüllt. Die Mischung aus dem Mixer in das Glas abgießen. Abschließend vorsichtig den Curacao Blue über die Rückseite eines Löffels auf den Drink laufen lassen. Der Swimming Pool kann mit einer Ananasscheibe und einer Cocktailkirsche garniert werden.


Im Internet findet man zahlreiche Rezepte für diesen Cocktail, ich habe schon viele versucht doch dieses einfache Rezept finde ich super.
Viele Cocktailbars verzichten auf den Ananassaft, ich finde allerdings das er dazu gehört.
Viel Spass beim nachmachen :)
 


Dienstag, 11. Oktober 2011

Paintball

Leider war das Wetter nicht mehr so schön und daher waren wir in meinem Urlaub nicht Paintball spielen.
Vor ein paar Wochen waren wir aber und ich hatte so Angst. Ich dachte das es bestimmt richtig aua macht :)
Naja mein Freund und die anderen haben am besagten Tag fleißig gespielt und ich habe zugeguckt, das war nicht so spannend und ich habe mich den halben Tag über mich selbst und meine Angst aufgeregt. Nach dem Grillen habe ich dann all meinen Mut zusammengenommen und die Kleidung von einem Mädel von uns angezogen und los gings. Ich habe zwei Spiele mitgespielt und dann ging es auch schon bald wieder nach Hause. Ich habe mich so geärgert weil die zwei Spiele haben so Spass gemacht und ich habe mir selbst den Tag versaut. Es tat auch nicht sonderlich weh, ich habe einen Paint gegen den Kopf bekommen und da hat man ja einen Helm auf, von daher war das nicht schlimm. Ich denke zwar an den Armen oder Beinen schmerzt es schon ein wenig aber gut, Angst habe ich ab jetzt keine mehr. Gott sei Dank hatte ich wenigstens Kleidung ins Auto gelegt, ich dachte mir schon fast das es nützlich sein könnte. Ja mit der alten Kleidung sieht man zwar aus wie der letzte Hänger aber was muss das muss.
Auf dem einen Bild von mir ist gut zu erkennen wie ich den Tag verbracht habe, langeweile langeweile langeweile und stur sein.





Sonntag, 9. Oktober 2011

Shopping bei Primark

So heute möchte ich euch endlich mal meine neuen Primark Sachen zeigen. Ich war das erste Mal bei Primark und hm was soll ich sagen, ich würde sagen Primark und ich führen ab jetzt eine Hassliebe. Die Sachen dort sind echt sehr günstig und schön, aber dort ist einfach soviel los, da verliert man schnell die Lust. Die Umkleiden sind eine Katastrophe, wir haben uns lieber auf dem Gang halbwegs umgezogen oder die Sachen einfach so gekauft.















































































Die Fellweste ist von Primark und hat 15 Euro gekostet.
Dann habe ich mir noch 3 Basics geholt für jeweils 5 Euro, eins davon (grau) könnt ihr hier sehen
Die Hose ist von Zapata und hat 30 Euro gekostet. Da war es liebe auf dem ersten Blick, leider kommt die Hose auf den Bildern nicht so gut rüber.
Die Schuhe haben 13 Euro gekostet und sind aus einem kleinen Laden im Nord/West Zentrum.
Das Haarband ist auch von Primark für 5 Euro und der Anhänger auch für 3 Euro.
Ich habe mir noch viel viel mehr gekauft, aber ich finde es auch langweilig das alles zu zeigen, ich zeige euch das lieber Stück für Stück :)

Samstag, 8. Oktober 2011

Hochzeit

Wie ich ja glaube ich schonmal erwähnt habe hat meine Cousine vor kurzem geheiratet :)
Endlich sind die Bilder von dem Fotografen da und es gibt auch ein schönes mit meiner Cousine und mir welches ich euch gerne zeigen möchte.






































Nur allein von den Fotografen gibt es ein Fotoalbum, 6000 Bilder und einen Film von 6 Std.!
Bisher habe ich es noch nicht geschafft alles zu sehen, ich finde das einfach der Wahnsinn. Aber gerade der Film ist super weil man so wirklich eine tolle bleibende Erinnerung hat. Es gibt auch eine Kurzfassung von dem Film, die geht nur 1,5 Stunden.

Ansonsten gibt es bei mir nicht viel Neues, meine erste Urlaubswoche ist rum, Paintballspielen waren wir heute nicht weil das Wetter nicht so toll war, aber bei Primark die Woche war es super, die Bilder folgen noch.
Die E-Zigarette finde ich immer noch super und halte es auch noch gut ohne eine richtige Zigarette aus:)
Wünsche euch noch ein schönes Wochenende :)

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Der Weg zum Nichtraucher

Ja seit ein paar Jahren bin ich Raucherin und das wohl so wie die meißten Raucher nicht sehr gerne. Aber warum hört man nicht auf? Ich würde nichtmal sagen das es die Sucht ist, eher die Gewohnheit. Man hat sich einfach daran gewöhnt gerade wenn andere Raucher anwesend sind mitzurauchen und an das Gefühl man hat etwas in der Hand und ist beschäftigt. 
Aber jetzt ist Schluss damit :)
Endlich gibt es die perfekte Alternative für alle deren Wille nicht groß genug ist ganz aufzuhören oder für Leute die einfach Spass am Rauchen haben. Richtig gemeint ist die E-Zigarette!!!































Das gute Stück hat 30€ gekostet.
Inhalt des Päckchens:
Zigarette
Ladegerät für die Steckdose, fürs Auto und für den PC
10 Filter

Ich habe mir für den Anfang noch Nikotintropfen bestellt, diese haben 10€ gekostet. Jetzt rauche ich zwar noch mit Nikotin was auch nicht gerade das beste ist aber ich habe wenigstens die 200 anderen Giftstoffe nicht mehr und vorallem ist kein Teer enthalten.
Also für alle Raucher unter euch, diese Zigarette ist eindeutig die gesündere Variante :)

Schönes Schmuckstück

Ich habe eben auf einer Dänischen Seite ein super schönes Teil entdeckt.
Die Mischung aus Perlen und Leder gefällt mir  sehr gut. 
Ich finde es recht schlicht aber dennoch auffallend. So etwas suche ich schon länger :)
Das Armband kostet umgerechnet 76€, ich finde das ist okay. Die silbernen Elemente sind aus 925 Silber und Nickelfrei. 
In der Mitte wird das Armband mit Edelsteinen geschmückt, außerdem kann man das Armband entweder 7mal oder 4 mal um das Handgelenk schlingen. 
Die Liefergebühr beträgt 7€, da das Armband aus Dänemark kommt sind die Lieferkosten auch nicht zu hoch.





























Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit JEWLSCPH entstanden!

Samstag, 1. Oktober 2011

Endlich Urlaub

Endlich ist es soweit ich habe Urlaub, und das ganze zwei Wochen! Meine Cousine kommt zu Besuch und wir werden Paintball spielen gehen und noch vieles mehr. Aber das beste, am Dienstag gehts zu Primark in Frankfurt. Ich war dort noch nie obwohl Frankfurt nur ein Katzensprung von mir entfernt ist. Am Wochenende wollte ich dort nicht unbedingt hinfahren weil es ja wirklich immer sehr voll sein soll. Aber ich dachte mir unter der Woche direkt morgens geht es vielleicht noch, zumindest hoffe ich das. Ansonsten gibt es eigentlich nicht viel Neues. Werde euch dann von meinen Schätzen am Dienstag oder Mittwoch berichten :)